Psychodynamische Psychotherapie (PDT)

Auf der Station 4 für Spezielle Psychotherapie stehen Ihnen zehn vollstationäre Behandlungsplätze für Psychotherapie nach psychodynamischem Behandlungskonzept zur Verfügung. Die Behandlung richtet sich vor allem an Patient*innen, deren Beschwerden und Symptome in einem denkbaren Zusammenhang zur eigenen Lebensgeschichte stehen und die ihre Vergangenheit deshalb aufarbeiten möchten.

Indikationen

  • Depressionen
  • Anpassungs- und Belastungsstörungen, Burnout
  • Angststörungen, Panikstörungen
  • Zwangsstörungen
  • Somatisierungsstörungen/Psychosomatischen Erkrankungen (wie z.B. chronische Schmerzstörungen)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Traumafolgestörungen

Behandlungsziele

  • fundierte Diagnostik
  • Herausarbeiten der vorrangigen individuellen Therapieziele
  • Reduzierung der Symptomatik
  • Befähigung zu und Hilfestellung bei der Aufnahme bzw. Fortführung einer ambulanten Weiterbehandlung

Therapieangebot

  • Gruppentherapie, Einzeltherapie sowie bei Bedarf auch Angehörigen- oder Paargespräche
  • Kunst- und Musiktherapie sowie ressourcenorientierte Kreativtherapie (auch in Einzeltherapie)
  • Verschiedene körperorientierte Bewegungstherapien (Nordic Walking, Spinning, Tai Chi/ Qi Gong, Bewegte Morgenmeditation, Stimmmeditation) nach Indikationsstellung
  • Rückenschule
  • Pflegetherapeutische Angebote (Entspannungsverfahren zur Stressbewältigung, wie z.B. Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen; Aromapflege)
  • Maßnahmen zur Alltagsstrukturierung (Morgenrunden, Tagesrückblicke), Stärkung von Alltagskompetenzen und Unterstützung im alltäglichen Therapieprozess (z.B. in Krisenfällen) durch unser kompetentes und qualifiziertes Pflegepersonal
  • Beratung durch den Sozialdienst bzgl. psychosozialer Themen wie Wohnen, Arbeit, Finanzen
  • Angehörigenabende
  • Unterstützung bei der Bahnung einer ambulanten psychiatrisch-psychotherapeutischen Weiterbehandlung

Anmeldung und Kontakt

Sie haben die Möglichkeit, sich in einem ambulanten Vorgespräch über die Therapie zu informieren. Zur Vereinbarung eines Vorgesprächs können Sie sich entweder über den Empfang (Telefonnummer 08441/ 4059-0) oder per Email (anmedlung.pdt@danuviusklinik.de) anmelden. 

Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit sich über unser Online-Formular anzumelden.