Danuvius Pflege

Neben der akutpsychiatrischen Versorgung bildet die Betreuung von Menschen mit Demenzerkrankungen im Rahmen von Spezialpflegeheimen einen Schwerpunkt der von der Danuvius Klinik GmbH® geführten Betriebe.

Danuvius Haus
Ingolstadt

Das Fachpflegeheim zur Versorgung von Demenzkranken bietet ein einfühlsames, speziell zugeschnittenes Pflegekonzept für Menschen mit Alzheimer und anderen Altersdemenzen. Die enge emotionale Bindung von Mensch zu Mensch hat bei der Betreuung oberste Priorität.

Danuvius Haus
Petershausen

Das Danuvius Haus Petershausen zeichnet sich durch eine großzügige räumliche und lichte Gestaltung aus. Neben den modernen pflegerischen Konzepten wird besonders Wert auf die freundliche und ansprechende räumliche Gestaltung gelegt.

Wohngruppe
Am Münzbergtor

Die ambulant betreute Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenzerkrankung ermöglicht eine besondere Betreuung in einem speziell darauf abgestimmten Umfeld. Desweiteren bieten wir auch Angehörigen professionelle Unterstützung an.

Was ist eine Demenz?

Im lateinischen Begriff „dementia“, der für einen umfangreichen Verlust der intellektuellen Fähigkeiten steht, steckt das Wort „mens“ für Geist. Den Begriff Demenz mit „entgeistert“ zu übersetzen, trifft die Situation der Betroffenen sehr gut. Häufig scheinen sie in Alltagssituationen überfordert und hilflos – reagieren eben entgeistert auf ihre Umwelt.

Demenzen sind Stoffwechselerkrankungen des Gehirns, die mehr oder weniger gut verstanden sind. Nur wenige sind ursächlich zu behandeln. Die Altersdemenzen, allen voran die Alzheimersche Erkrankung, sind derzeit nur zu lindern, nicht aber zu heilen.

Unsere Philosophie

Wenn es um die Betreuung von Demenzkranken geht, hat für uns ein Gedanke absolute Priorität: die enge emotionale Bindung von Mensch zu Mensch, wenn man so will “von Herz zu Herz”. Getreu dieser Einsicht bemühen wir uns täglich auf’s Neue, den Menschen in seiner Gesamtheit zu erfassen und zu begleiten. In seinem Wesen, seiner Geschichte, seinem momentanen Status, aber auch seinen zukünftigen Perspektiven. Das erfordert neben Fachwissen und kreativen Ideen viel Mitgefühl, Geduld und soziale Kompetenz.

Wir nehmen gerne an der Idee der Werdenfelser Werte teil. Weiterführende Informationen erhalten Sie gerne unter Werdenfelser Weg.