Die Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) Ingolstadt

Zur Info:

Für die Dauer des Lockdowns, beginnend am 02.11.2020, müssen leider auch die Gruppenangebote in unseren Ambulanzen entfallen. Die Termine finden aber nach Möglichkeit telefonisch statt.

Unsere psychiatrischen Institutsambulanzen bieten Ihnen in nächster Zeit zusätzliche Telefonsprechstunden an, außerdem sind wir für Notfalltermine auch vor Ort für Sie erreichbar.

Die Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) Ingolstadt befindet sich ebenfalls in der Ingolstädter Altstadt und wird von dem Oberarzt Michael Wölcken (Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie) geleitet.

Zu den folgenden Zeiten sind wir telefonisch unter 0841/ 93 39 800 erreichbar:

Montag:          08.00 – 12.00 Uhr und 13:00 – 17.30 Uhr
Dienstag:        08.00 – 12.00 Uhr und 13:00 – 17.30 Uhr
Mittwoch:       08.00 – 12.00 Uhr und 13:00 – 16.30 Uhr
Donnerstag:   08.00 – 12.00 Uhr und 13:00 – 16.30 Uhr
Freitag:           08.00 – 14.00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten steht in Notfällen die Danuvius Klinik Pfaffenhofen mit einem 24-Stunden-Bereitschaftsdienst zur Verfügung.

Durch die enge Zusammenarbeit aller Berufsgruppen können wir Beschwerdebilder optimal erfassen und ein individuell abgestimmtes, vielseitiges und differenziertes Behandlungsprogramm anbieten.

Wir behandeln Menschen mit

  • Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis
  • Gemüts- und Angsterkrankungen (z. B. Depressionen, bipolare Störung)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Essstörungen
  • psyschischen Erkrankungen im Alter
  • psychosomatischen Störungen
  • Posttraumatischen Belastungsstörungen
  • Suchterkrankungen, v.a. mit begleitenden anderen psychischen Störungen

Das therapeutische Team in der PIA Ingolstadt

  • Oberarzt: Michael Wölcken
  • Psychologische Psychotherapeutin: Dipl.-Psych. Victoria von der Schulenburg
  • Psychologische Psychotherapeutin: Julia Fetz-Österling
  • Psychologischer Psychotherapeut: Benedikt Weichenberger