Zuhause im Danuvius Haus Ingolstadt

Unser Betreutes Wohnangebot richtet sich an Senioren, die sich noch weitgehend selbständig versorgen können, die aber mit der Sicherheit leben möchten, dass sie jederzeit Hilfe bekommen, wenn sie diese benötigen. Verändert sich im Laufe der Zeit der Gesundheitszustand, werden die frei wählbaren Unterstützungsangebote an die neue Situation angepasst.

Die 16 Zweizimmer-Wohnungen mit einer Größe zwischen 42 und 82 Quadratmetern befinden sich im 4. Stock des Danuvius Hauses Ingolstadt in der Levelingstraße 5. In der direkten Nachbarschaft befinden sich ein Bio-Supermarkt, ein Bäcker, ein Cafe-Restaurant, eine Bank und ein Kindergarten. Zu Fuß lässt sich das Klinikum Ingolstadt, ein Ärztehaus und mehrere Fachärzte, ein Sanitätshaus, verschiedene Restaurants sowie das Einkaufszentrum Westpark gut erreichen. Eine nahe gelegene Grünanlage mit Kinderspielplatz lädt zum Spazierengehen ein (Fort-Haslang-Park). Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Tür.

Alle Wohnungen verfügen über Fußbodenheizung, eine Küchenzeile, ein gefliestes Badezimmer mit Bad und bodengleicher Dusche und einen schwellenlosen Balkon (mit Sonnenschutz). Die Wohnungen sind barrierefrei und behindertengerecht gebaut. Ein TV-,Telefon- und Hörfunkanschluss sowie Rauchmelder sind vorhanden. Die Wohnungstür ist mit einer Gegensprechanlage und Automatiktüröffner ausgestattet. Die Möblierung der Zimmer kann von den Bewohnern völlig frei gestaltet werden, die eigenen Möbel von Zuhause können gerne mitgebracht werden, damit die vertraute Umgebung beibehalten wird. Ein Gemeinschaftsraum, Waschmaschinen- und Trocknerräume sowie Abstellräume befinden sich im gleichen Stockwerk.

Wir sind für Sie da
Im Betreuten Wohnen, dem sogenannten „Service-Wohnen“ gilt die Devise „so viel Selbstständigkeit wie möglich, so viel Hilfe wie nötig“ – also ein hohes Maß an Unabhängigkeit bei bedarfsweiser Unterstützung durch qualifizierte und engagierte Mitarbeiter. Die individuellen Gewohnheiten des täglichen Lebens eines Bewohners werden mit der Vermittlung von Grund- und Zusatz-Serviceleistungen kombiniert. So hat der Mieter die Möglichkeit, den eigenen Haushalt zu führen und nur im Fall des Falles Unterstützung, Verpflegung und Betreuung zu erhalten.

Folgende Grundservice-Leistungen stellen wir Ihnen zur Verfügung:

  • Ansprechpartner vor Ort für alle Belange der Mieter
  • Vermittlung von Dienstleistungen (z.B. ambulanter Pflegedienst)
  • Durchführung einfacher handwerklicher Tätigkeiten im Haushalt
  • Verwaltung der Gemeinschaftsräume
  • Breites Angebot an Beschäftigungsmöglichkeiten und Veranstaltungen
  • regelmäßige Informationsveranstaltungen

Über den Grundservice hinaus stellen wir unseren Bewohnern gegen Gebühr weitere Wahlleistungen (Zusatz-Serviceleistungen) zur Verfügung. Diese können individuell nach Zeit und Umfang mit unseren Mitarbeitern abgesprochen und koordiniert werden.

  • 24-Stunden-Hausnotruf
  • wöchentliche Reinigung
  • Wäschedienst
  • Essensangebote
  • Fahr- und Begleitservice
  • Friseur, Fußpflege und Physiotherapie

Wir freuen uns wenn Ihr Interesse geweckt haben. Gerne beraten wir Sie bei einem persönlichen Gespräch:

Bereich betreutes Wohnen:
Frau Ganser: 0841 / 953 50-500